Kettendesign

Jede meiner Ketten,Armbänder,Ohrstecker ist ein Unikat,

da ich bei der Gestaltung oft auch auf alte und sehr seltene (Glas)-Perlen zurückgreife.  Viele der Perlen wurden in der Zeit von 1820-1940 in Murano, Böhmen und Holland produziert. Oftmals in nur sehr kleinen Stückzahlen. Einsatzgebiet war meist der Afrika-Handel, wo sie gegen Gold, Elfenbein und andere Werte eingetauscht wurden
Ich kombiniere diese Perlen gerne mit anderen Materialien, wie z.B. Lavasteinen in verschiedene Farben, Achaten, Bergkristallen, Blauquarzen, Lapislazuli, Rosenquarz, Schaumkorallen, Bernsteinperlen und noch vielen anderen mehr.

nur exclusiv bei:

ALEXANDROS MODE – SCHMUCK – KUNST 1030 Wien, Landstrasse Hauptstrasse 68
Montag – Freitag 10.00 – 18.20 Samstag 10.00 – 15.20
Mittagspause 14.00 – 14.30

http://www.alexandros-vienna.at